[Ausflüge] Die Sonne scheint – Raus ins Beerenland

Wir lieben frische Beeren. Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren…. am allerbesten schmecken sie frisch gepflückt vom Feld. Und noch leckerer sind sie selbst gepflückt.Ist ja auch schön, wenn die Kinder lernen, wie etwas wächst.Bei diesem Besuch im Beerenland waren leider nur die Erdbeeren reif. Die anderen brauchen noch etwas Sonne. Also wir kommen wieder 🙂 Das macht … weiterlesen[Ausflüge] Die Sonne scheint – Raus ins Beerenland

[Leben] Das erste Mal Fußballtraining – Nur kein Leistungsdruck!

„WIR“ hatten das erste Mal Fußballtraining. Und „WIR“ waren aufgeregt.Also gut. „WIR“ waren alle nur dabei. Mama, Papa und Mayari. Filemon hatte das Training. Der war entspannt.Angekommen. Losgelaufen. Spaß gehabt. Aufgeregt waren nur wir. Oder eigentlich nur ich. Von außen betrachtet und mit meinem pädagogisch fachlichen Hintergrund ist das natürlich Quatsch. Ein Kind spielt Ball … weiterlesen[Leben] Das erste Mal Fußballtraining – Nur kein Leistungsdruck!

[Rezept] Herrlicher Italienischer Nudelsalat

Die Grillsaison startet. Oder auch die Saison der Kindergarten und Sportfeste 🙂 Wie wäre es da mit diesem herrlichen italienischem Nudelsalat als Mitbringsel? Der klare Vorteil: Er ist ohne Mayonnaise und Eier. Somit kann er auch mal eine Zeit in der Sonne stehen. Und lecker ist er natürlich auch. Ihr braucht: 500g Nudeln 250g Cocktailtomaten … weiterlesen[Rezept] Herrlicher Italienischer Nudelsalat

[Leben] Vatertag – Bastelidee mit Kleinkindern

Das Schwierige an so einem Blog ist ja, dass man tolle Ideen gar nicht vorher zeigen kann, wenn derjenige den es betrifft und der überrascht werden soll, mitliest. Daher zeige ich Euch heute meine Idee zum Vatertag vom Vorjahr. Da waren wir noch auf unserer Europareise am Strand von Cavallino-Treporti in Italien. Steve war grad … weiterlesen[Leben] Vatertag – Bastelidee mit Kleinkindern

[Reisen] Kaffeepause mit Kindern auf Mallorca – Kids Republik

Kids Republik Palma de Mallorca Das Kids Republik in Palma ist eine grandiose 600 Quadratmeter Oase für den Stadtbesuch mit Kindern.Ich habe ihn durch eine Freundin entdeckt, die auf der Insel wohnt. Eine super Location bei zu großer Hitze am Mittag oder auch bei Regenwetter. Kids Republik ist eine Mischung aus Indoorspielplatz, Szenecafè und Kinderbetreuung.Von außen … weiterlesen[Reisen] Kaffeepause mit Kindern auf Mallorca – Kids Republik

[Unternehmen] Warum wir 40km zum Zahnarzt fahren

In der Reihe „Familienfreundliche Unternehmen“ möchte ich heute eine Zahnarztpraxis vorstellen. So ein Zahnarztbesuch mit Kindern ist für Eltern ja immer eine spannende Angelegenheit. Es kann gut gehen, muss aber nicht. Bei unserem letzten Besuch in einer Praxis in der Nähe, sassen wir, trotz lange vorher vereinbartem Termin, 1,5 Stunden im Wartezimmer. Das war echt … weiterlesen[Unternehmen] Warum wir 40km zum Zahnarzt fahren

[Reisen] Therme Erding und das Hotel Victory – entspannter Badespaß

Viele viele Stunden habe ich in der Therme Erding schon verbracht. Immer im Saunabereich. Der ist wirklich fantastisch. Tolle Aufgüsse, alles blitzblank sauber und riesengroß. Eine wunderbare Auszeit für Körper und Seele. Entspannung pur. Aber wie ist die Therme Erding mit Kleinkindern? Wir haben es für Euch getestet und ein Wochenende dort verbrach. Übernachtet haben … weiterlesen[Reisen] Therme Erding und das Hotel Victory – entspannter Badespaß

[Unternehmen] Home-Office mit Kind: So funktioniert es!

Jaaaa… Jetzt wollt ihr die 3 ultimativen besten Tipps haben, wie es geht? Ich muss euch leider enttäuschen….. Es funktioniert nämlich nicht. Oder nur bedingt. Oder nur bei mir nicht. Oder mit mir und meinen Kindern nicht 🙂 Also manchmal schon, aber einfach nicht richtig gut. Die häufigste Reaktion der Menschen, wenn meine Kinder mal … weiterlesen[Unternehmen] Home-Office mit Kind: So funktioniert es!

[Erziehung] Kindern darf man etwas zutrauen!

Natürlich. Kinder sind das kostbarste, was Eltern haben. Und auch ich möchte Mayari und Filemon am liebsten vor allen Gefahren beschützen und dafür sorgen, dass ihnen ja kein Leid zugefügt wird. Das ist natürlich auch eine der zentralen Aufgaben der Eltern, bis sie auf sich selbst aufpassen können. Und es gibt selbstverständlich Situationen, wo ein … weiterlesen[Erziehung] Kindern darf man etwas zutrauen!